Bürgerinformationssystem

Auszug - 12. Änderung des Flächennutzungsplanes - Abwägung Nr. 9: Marktbaumeister Herr Lichtenstern vom 08.09.2017  

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Marktgemeinderates Mering
TOP: Ö 7.9
Gremium: Marktgemeinderat Mering Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 19.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:44 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Mehrzweckhalle
Ort: Mehrzweckhalle
2017/1729-11 12. Änderung des Flächennutzungsplanes - Abwägung Nr. 9: Marktbaumeister Herr Lichtenstern vom 08.09.2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
2017/1729
Federführend:Bauverwaltung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Sachverhalt:

Inhalt der Stellungnahme vom 08.09.2017:

der Markt Mering beabsichtigt keine planerischen Veränderungen oder sonstige Maßnahmen

vorzunehmen, die für die städtebauliche Entwicklung und Ordnung des Plangebietes von

Bedeutung sein könnte.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass eine ausreichende Dimensionierung der Abwasserkanäle

gewährleistet sein muss, die Einleitungsmengen dürfen nicht überschritten werden. Dem

Mischwasserkanal darf nur Schmutzwasser zugeführt werden, nicht verschmutztes Niederschlagswasser ist auf dem Grundstück zu versickern. Parkplatzbereiche sind mit offenporigem Pflaster (offenporige Fläche), wenn möglich als Sandstreudecke auszubilden.

 

 

Rechtlich/fachliche Würdigung:

./.

 

Finanzielle Auswirkungen:

x

nein

 

ja, siehe Begründung

 

 


Beschluss:

Die Hinweise werden zur Kenntnis genommen.

 

 


Abstimmungsergebnis:   22 : 0