Bürgerinformationssystem

Auszug - Wünsche, Anträge, Bekanntgabe des 1. Bürgermeisters  

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Schmiechen - Fahrradsitzung
TOP: Ö 9
Gremium: Gemeinderat Schmiechen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Fr, 07.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:15 Anlass: Sitzung
Raum: Gastraum der Schmiechachhalle
Ort: Gaststätte Schmiechachhalle
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

 

1.Bauhof bin der Ringstraße 42

Der Bauhof wird nach freien Zeiten unserer Bauhofmitarbeiter nach und nach saniert. Im mittleren Teil ist zwischenzeitlich der Boden betoniert und die Decke mit Gipskartonplatten verkleidet. Die erforderlichen Verputzarbeiten werden unter Mithilfe der Bauhofmitarbeiter von der Fa. Mager auf Regiebasis verputzt.

 

2.Gemeindegebäude Steindorfer Str. 31

Die weitere Beratung bzw. Festlegung des Vorgehens findet voraussichtlich in der Sitzung am 08.07.2019 statt.

 

3.Erwerb des FW-Auto LF 10

Derzeit wird über die Erfordernis einer zusätzlichen Schiebeleiter als Ausrüstungsgegenstand unseres bestellten LF 10 diskutiert. Diese ist nicht vorgeschrieben, hätte aber durchaus seine Berechtigung.

Die Kosten hierfür belaufen sich jedoch auf ca. 6.000,- € (Leiter 2.500,- €, Entnahmehilfe ca. 3.500,- €). Soll die zusätzliche Leiter angeschafft werden?  

 

Über die Erfordernis einer zusätzlichen Schiebeleiter wird in der Juli Sitzung am 08.07.2019 abgestimmt.

 

4.Spielplatz im Baugebiet Bahnwegfeld

Das neue Spielgerät, das Kletternetz erfreut sich einer sehr großen Beliebtheit bei den Kindern und wertet den Spielplatz wieder zusätzlich auf. Ein herzlicher Dank geht an Die Herren Florian und Josef Gailer, die den Aufbau geleitet und ausgeführt haben. Die hierfür erforderlichen Arbeiten waren sehr aufwändig und auch umfangreich. 

 

 

5. Bushaus Kreuzung  Eglinger Str.  -  Ringstr.

Der Bürgermeister legt den Planungsvorschlag von Ing. Büro Berkmann im Bereich der neuen Bushaltestelle an der Kreuzung Eglinger Str. - Ringstr. vor.

Der Gemeindrat ist mit der Positionierung einverstanden.

 

6. Haushalt 2019

Der Bürgermeister informiert den Gemeinderat, das der Haushalt 2019 vom Landratsamt genehmigt wurde.

 

 


Abstimmungsergebnis: